• MTV Geismar

Sportlerehrung der Rhythmischen Sportgymnastik.

Aktualisiert: 18. Feb 2019


Die Freie Wettkampfklasse-Gruppe in der Rhythmischen Sportgymnastik (RSG) des MTV Geismar (FWK, Jahrgang 2003 und älter) mit Ariana Neitz, Kayla Zornhagen, Leonie Rommel, Karla Schwerdtfeger und Marie Walther, wurde bei der Sportlerehrung 2018, am 06.02.2019, für ihren vierten Platz bei den Landesmeisterschaften 2018 mit der Sportplakette der Stadt Göttingen ausgezeichnet. Die Gruppe turnte bei dem Landeswettkampf eine Reifenübung und wurde von Ariana Neitz und Leonie Rommel trainiert.

Auch Kayla Zornhagen, die beim Deutschland-Cup Einzel 2018 in der Rhythmischen Sportgymnastik teilgenommen hat (über die Qualifikation zu den Landesmeisterschaften, dann zu den Regionalmeisterschaften Nord), wurde für ihre Leistung mit der Sportplakette der Stadt Göttingen geehrt. Kayla turnte in der Juniorenwettkampfklasse (JWK, Jahrgang 2003-2005) einen Dreikampf mit den Handgeräten Reifen, Ball und Keulen.

Die Dance-Gruppe „Tanzwerk“ des MTV Geismar zeigte zwischen den verschiedenen Ehrungen ihren neuen Tanz.






61 Ansichten

MTV Geismar 1898 e.V.

Am Kalten Born 39a

37085 Göttingen

Tel.:0551/794362

Fax.:0551/7974703

Email: geschaeftsstelle@mtvgeismar.de 

Folge uns auf Facebook

  • Facebook Social Icon

Kontakt   Datenschutz  Impressum

Handball in Göttingen - Handballer gesucht - Sportverein - Göttinger Süden - Tradition - Handball für Studenten - Junge Leute in Göttingen - Gemeinschaftlicher Sport