Skip to content
Aktuelles

RSG - MTV Geismar Vierter beim 6. Braunschweiger Gruppenturnier

Am Sonntag, den 8. Mai fand in Braunschweig das LES REINES DE LA GYNMASTIQUE – das 6. Braunschweiger Gruppenturnier, in der Rhythmischen Sportgymnastik statt. Für die SWK (Schülerwettkampfklasse) Gruppe des MTV Geismar bot dies eine weitere Möglichkeit, ihre Übung zu präsentieren und ihr Können unter Beweis zu stellen.

Die Gymnastinnen Angela Nikolova, Laura Langhans, Lilly Deppe, Luisa Ische und Tisha Saalbach zeigten eine Übung mit fünf Seilen. Nachdem zu Beginn des Wettkampfes die Aufregung deutlich spürbar war und sich bei der Vorbereitung einige Fehler einschlichen, turnte die Gruppe einen selbstbewussten ersten Durchgang. Aufgrund einiger Fehler erhielten sie für diesen 9,8 Punkte, zeigten sich aber motiviert, sich im zweiten Durchgang zu verbessern. Mit viel Konzentration turnten die fünf Gymnastinnen einen verlustfreien zweiten Durchgang und wurden dafür mit einer Wertung von 12,85 Punkten belohnt. Mit dieser Leistung sicherte sich die Gruppe den vierten Platz und verpasste damit knapp die Bronzemedaille.

Das Trainerteam mit Veronika Link und Kayla Zornhagen war zufrieden mit den guten Übungen der Gruppe und hat bereits die Talentsichtung (Talentsichtung DTB-Nachwuchs-Cup SWK Gruppe) am kommenden Wochenende im Blick. Dieser Wettkampf findet in Mainz statt.

Kayla Zornhagen

Weitere News: