Skip to content

Herzlich willkommen bei der Abteilung Rhythmische Sportgymnastik

Rhythmische Sportgymnastik (kurz RSG) oder Rhythmische Gymnastik ist eine Turnsportart. Sie ist aus der Wettkampfgymnastik mit und ohne Handgeräten entstanden und wird mit Musikbegleitung durchgeführt. RSG ist vor allem durch gymnastische und tänzerische Elemente gekennzeichnet und erfordert in hohem Maß Körperbeherrschung, Gleichgewichts- und Rhythmusgefühl.

In der Rhythmischen Sportgymnastik gibt es fünf Handgeräte: Seil, Reifen, Ball, Keule und Band.

Abteilungsleiterin

Nelli Hahn-Petri

Trainingszeiten

RSG Fortgeschrittene

Montag:

16:15 – 17:30 (Sommerhallenzeit) (Halle IGS I, HT 3)

16:15 – 19:00 (Winterhallenzeit) (Halle IGS I, HT 3)

Mittwoch:

16:15 – 19:00 (Halle IGS I, HT 3)

Freitag:

18:00 – 20:00 (Halle IGS I, HT 4)

RSG Jugend

Dienstag:

16:15 – 18:00 (Halle IGS I, HT 3)

RSG Anfänger

 Freitag:

16:15 – 18:00 (Halle IGS I, HT 3)